Archiv 2009

Das öffentliche Archiv des YCT des Jahres 2009

Frohes Neues!

Ein frohes "Neues Jahr" wünsch ich Euch.

Kalle

Lampionfahrt 2009

Liebe Sportsfreunde,

Wie im letzten Jahr, so auch in diesem Jahre dürfen wir Euch auffordern Euro Boote zu schmücken. Es ist alles erlaubt was gefällt. Das Schiff muss aber in der Lage sein bis zur Schleuse und zurück zu fahren, um den Schleusenmeistern 2009 ein Präsent für die abgelaufene Saison zu überreichen. 

Samstag, 24.10.2009 18.00 Uhr

Absegeln 2009

Öffentliches Menü:

Liebe Sportsfreunde,

leider ist eine viel zu kurze, wenn auch nicht immer sonnige, so doch umso windreiche und regnerische Saison zu Ende und das Absegeln steht an.

Absegeln am

Samstag, 10.10.2009

14.00 Uhr Ausschleusen Papenburg

17.30 Uhr Schleuse Leer einschleusen

19.00 Uhr Gemeinsames Abendessen im

„Ostfriesisches Stübchen“ Mühlenstraße 54, Leer

Sonntag, 11.10.2009 gemeinsames Frühstück „Ostfriesisches Stübchen“

14.00 Uhr Ausschleusen Leer ( Wer nicht bis zum Gallimarkt liegen bleiben möchte)

19.00 Uhr Papenburg einschleusen

Wir wünschen allen einen schönen Saisonabschluss

Der Festausschuss

Traditionsschiffstreffen Leer 2009

Die "Schwalbe", in der Mitte des Bildes, nahm teil und kam auf die Titelseite von "Der Wecker" am 16.08.2009. Dank an Sabine und Roland.

"Der Wecker" Traditonsschiffstreffen Leer 2009

Hafenfest beim WSC Rhede

Die Sportboote Vikingur, Gerd, Asterix, Snook und Seewolf besuchten das "Vereinsgrillen" am 20.05.2009 und das Hafenfest am 21.05.2009. Asterix und Seewolf fuhren durch die Schleuse in den Innenhafen. Die Anderen blieben im Außenhafen.

Die Feierlichkeiten bildeten einen schönen Auftakt für ein langes Wochenende. Die neue Jugendgruppe des WSC Rhede war sehr aktiv.

Leider muss der Film noch zur Entwicklung. Also demnächst hier an dieser Stelle auch ein paar Bilder und weiterer Text dazu.

Fahrt nach Rhede

Die Planung der Fahrt nach Rhede ist nun konkret.

Die Schleusensperrung ist ja am Dienstag aufgehoben und laut "Schleusenkalender" ist für 18:55 eine offizielle Schleusung angesetzt. Wir können dann mit auflaufendem Wasser nach Rhede fahren. Anton hat schon telefonisch dort eine Schleusung angemeldet. Um 20 Uhr steht jemand bereit.

Warum Dienstag? Schleusung, Tide und der Grilltermin am Mittwoch um 19:00 sprechen dafür.

Bisher stehen Asterix, Seewolf und Schwalbe auf der Liste.

Die Rheder freuen sich schon!

Weitere Anmeldungen sind erwünscht.

Nachlese Ansegeln 2009

Öffentliches Menü:

Am 25.04.2009 um 14:00 Uhr wurden die Motoren gestartet. Dann ging es durch die Brücken aus dem Turmkanal Richtung Seeschleuse.

Bei auffrischendem Wind nahm die Mannschaft von Franz Kruth das "Ansegeln" wörtlich.

An der Seeschleuse wurde neben der "Gerd Bliede" festgemacht, der Bollerwagen als Versorgungsfahrzeug bestückt und los ging es zu Fuß Richtung Tor 1 zur Meyer Werft. Von dort aus erfolgte die Besichtigung der Werft unter sach-und fachkundiger Führung von Günther. Beeindruckend! Hier an dieser Stelle nochmals der Dank an Ihn und die Werft.

Der Rückweg zum Turmkanal verlief ohne Probleme. Im Clubheim schmeckte die Gulaschsuppe vorzüglich...

Am Sonntag wurde für die "Hafenschläfer" ein außerirdisches Frühstück vorbereitet.

Der ET-Koch Franz benutzte jedoch die Herdplatte und nicht die Strahlkraft seiner Augen um je nach Wunsch Spiegeleier mit Speck oder Rührei herzustellen.

Um 9:30 wurde das Frühstücksbuffet freigegeben.

Nach der erfolgten Stärkung waren Rene, Klaus, Jochen, Günther und Kalle bereit sich bei Hennings Jacht-Vertrieb eine Linssen anzusehen und eine Probefahrt durchzuführen. Eine andere Welt.

Fazit: Trotz des Handicaps Seeschleuse und kleinerer organisatorischer Pannen ... , eben HOBBY!

Einladung nach Rhede

Der Wassersportclub Rhede (Ems) e.V. hat eingeladen.

Am 20. Mai 2009 ab 19:00 wird im Binnenhafen gegrillt.

Am  21. Mai 2009 ist Tag der offenen Tür ab 10:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, Nachmittags mit Kaffee und Kuchen.

Liegeplätze Binnen und Buten sind genug vorhanden. Den Tidenkalender für Rhede, Schleusenmeister mit Rufnummern findet Ihr auf der Homepage: www.wsc-rhede-ems.de

 

Weitere Vollsperrung der Seeschleuse

Folgende Information der Stadt Papenburg ging ein:

Hiermit gebe ich Ihnen die Sperrzeiten der Seeschleuse Papenburg für die anstehende Untersuchung des Binnentores bekannt.

VOLLSPERRUNG : vom 13.05.2009 / 06:00 Uhr bis einschließlich 18.05.2009

Wir halten Sie unterrichtet.

Vollsperrungen der Seeschleuse Papenburg

Laut Informationen der Stadt Papenburg kommt es zur VOLLSPERRUNG der Seeschleuse Papenburg an folgenden Terminen:

In der Zeit vom 20.04.2009 bis voraussichtlich 26.04.2009 werden dringende, nicht länger aufschiebbare Reparaturen und Untersuchungen an der Seeschleuse Papenburg durchgeführt. Während der Eindockungsphase (20.04.2009 - 26.04.2009) wird nicht geschleust. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 04961-94670.

Im Juli 2009 (01.07.2009 - 31.07.2009) kommt es zu einer weiteren Vollsperrung der Seeschleuse Papenburg. Geplant ist die Grundsanierung des Binnentores einschließlich der Schienenerneuerung am Drempel.

Kopie Terminanschreiben

Termine Arbeitsdienst

14.03.2009

28.03.2009

04.04.2009

18.04.2009

09.05.2009

12.09.2009

14.11.2009

Bei Fragen wenden Euch an unseren Hafenmeister
Karl- Heinz Rudoph
Tel: 0173 9208502

Termine Feierlichkeiten

28.03.2009     Grillen im Yachtclub (Grillsaison eröffnen)

18.04.2009    Slippen bei BERA

25.04.2009     Ansegeln (Ort wird noch bekanntgegeben)

30.04.2009     Maibaumsetzen

04.09.2009     Hafenfest -ACHTUNG TERMIN GEÄNDERT!

10.10.2009     Absegeln nach LEER

24.10.2009     Lampionfahrt durch den Hafen anschließend Essen

31.10.2009     Slippen bei BERA

21.11.2009     Muschelessen

06.12.2009     Nikolaus

31.12.2009     Silvester im Clubheim

Informationsveranstaltung

Liebe Mitglieder,

der Yachtclub Turmkanal zu Papenburg e. V. möchte Licht im Tunnel der Unwissenheit bringen und veranstaltet im April 2009 einen Informationsabend mit folgenden Themenschwerpunkten:

•    Sicherheitsvorrichtungen auf dem Schiff ???

•    Fäkalientank  - Pflicht in Holland ???

•    Funkschein SRC und UBI  -  alter Funkschein noch gültig ???

Der genaue Termin steht derzeit noch nicht fest. Unser 1. Vorsitzender ist jedoch mit den jeweiligen Verantwortlichen in Kontakt. Wir werden den Termin auf unserer Internet-Seite www.yachtclub-turmkanal.de bekanntgeben und natürlich im Clubheim aushängen.

Bitte meldet Euch bei Interesse im Clubheim an oder telefonisch beim Festausschuss
Anton Hillebrandt (Tel 04961 3097 oder 0176 - 400 525 38)

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand
i.V. Gabriele Hillebrandt

Der Pokal ist weg ...

Öffentliches Menü:

Leider hat es mit der Verteidigung des Pokals nicht geklappt. Trotz erheblicher Steigerung bei einzelnen Teilnehmern mußte sich der YCT knapp geschlagen geben. Mit Dank an den Schützenverein für den wieder schönen Abend übergab Heinz-Bernd Müller den Pokal mit dem Versprechen ihn im nächsten Jahr zurückzuholen.

Vormerken!

Öffentliches Menü:

Die Mannschaft der Gesine feiert den 25. Geburtstag der Schmack "Gesine von Papenburg" mit einem Hafenfest im Turmkanal, zu dem auch andere Traditionsschiffe eingeladen werden.

Aschermittwoch

Öffentliches Menü:

Das traditionelle Matjesessen des PRC am Aschermittwoch fand diesmal auch Anklang bei den teilnehmenden YCT-Mitgliedern.Zwinkernd

Seiten

RSS - Archiv 2009 abonnieren